Methodentrainingstage

Unsere Methodentrainingstage dienen einer systematischen Methodenschulung unserer Schüler.
Ziel ist es, dass die Kinder bewusst Methoden lernen, die sie zur Aneignung von Wissen benötigen. An diesen Methodentrainingstagen stehen deshalb nicht die Inhalte im Vordergrund, sondern die Art und Weise, wie man sich Inhalte aneignet. So werden sich unsere Schüler z.B. erarbeiten, welche Schritte notwendig sind, um einen Text fehlerfrei und ordentlich abzuschreiben oder wie eine gute Gruppenarbeit funktioniert.
Unsere Methodentrainingstage bauen sowohl innerhalb einer Jahrgangsstufe wie auch jahrgangsstufenübergreifend aufeinander auf. Dazu haben wir im Kollegium ein Methodencurriculum erarbeitet. Außerdem besitzt jeder Schüler ein Methodenheft, in welchem er die einzelnen Arbeitsweisen nachschlagen kann.

 

Unsere Methodentrainingstage finden in diesem Schuljahr an folgenden Terminen statt:

1. Methodentag in KW 42
2. Methodentag in KW 9
3. Methodentag in KW 18
Inhalte der Methodentrainingstage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 206.2 KB
Methodencurriculum der Grundschule Weßli
Adobe Acrobat Dokument 202.7 KB