Fair von Anfang an

Projektbeschreibung

Kommunikationsförderung und kooperative Konfliktlösung in Grundschulklassen

Sozialpädagogische Fachkraft und Lehrkraft gestalten gemeinsam Unterrichtseinheiten zum Thema soziales Lernen und erarbeiten in Feedbackgesprächen Lösungs- und Handlungsschritte.

Die Eltern können auf einem Elternabend in die Projektarbeit einbezogen werden.

Projektziele

für Kinder

·       Entwicklung, Förderung emotionaler und sozialer  Kompetenz

·           Stärkung von Selbstsicherheit, Selbstachtung und Selbstvertrauen

·           Wahrnehmung von Grenzverletzungen

·            Entwicklung und Erprobung von Handlungsalternativen

·            Findung und Förderung eindeutiger Kommunikation

·            Stärkung verbaler und körperlicher     Ausdrucksmöglichkeiten

·           wertschätzender Umgang

·          Vertiefung der Regeln des Gemeinschafts- und Schullebens

für Eltern

·               Förderung der Kommunikation und Zusammenarbeit Lehrer, Kinder, Eltern

für Lehrer

·          Ergänzung und Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkraft

·          Schulung, Informationen  zu Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten

·           Anregungen für Handlungs- und Lösungsstrategien und notwendige Rahmenbedingungen

·           Klassen- oder Gruppen spezifische Material- und Ideensammlung

Für welche Jahrgangsstufe

1 und 2

Zeitraum

Pro Klasse 8 Unterrichtsstunden, Vorbereitungs- und Auswer-tungsgespräche mit Lehrkräften